„No Limits“: Keine Grenzen für Mode

Wenn es um junge Mode geht, modern und unkonventionell, für junge Leute und jung Gebliebene, dann ist „No Limits“, Bahnstraße 42 (direkt am Kreisverkehr in Alt-Willich) die richtige Adresse. Inhaberin Silvana Vollmer und ihr Team Axel Wolf und Martina Zens (von links) freuen sich, im stylish eingerichteten Modegeschäft aktuelle Trends aus Paris anbieten zu können. Labels wie „Urban Classics“ oder „Sixth Jane“ stehen für den den extravaganten Look. Ganz neu bietet „No Limits“ jetzt auch ’curvy Mode’ an, also Mode in größeren Größen. Neben modischer Damenoberbekleidung und raffinierten Accessoires für Girls und junge Frauen, finden auch Männer coole Jeans, T-Shirts, Gürtel und vieles mehr bei „No Limits“. Geöffnet ist das Geschäft montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr. Foto

: max

(StadtSpiegel)
 
top